Praxissemester

Ziele des Praktikums

Im Masterpraktikum sollen Sie den Schulalltag gründlich kennen lernen und sich mit den vielfältigen Aufgaben einer Lehrkraft intensiv auseinandersetzen. Sie planen in beiden Fächern Unterricht, führen ihn durch und werten ihn aus. Das Ziel ist dabei nicht nur, Ihre Kenntnisse im Bereich des unterrichtlichen „Handwerks“ zu vertiefen, sondern Ihre Fähigkeit anzubahnen, Ihren Unterricht zu reflektieren und damit den ständig wechselnden Herausforderungen anzupassen. Das zentrale Medium hierzu ist das forschende Lernen: Sie gehen mit Leitfragen ins Praktikum, welche für Sie ein Leitfaden bei der Unterrichtsreflexion sein sollen.

Das Praxissemester findet in der Regel als achtwöchiges Blockpraktikum in der vorlesungsfreien Zeit nach einem verkürzten Wintersemester an einem Gymnasium oder an einer Gemeinschaftsschule mit Oberstufe statt.

Termine für das Praxissemester WiSe 20201/22

  • Der Anmeldezeitraum für das Praxissemester ist abgelaufen.
  • Information über die zugeteilten Schulen: August 2021
  • Praktikumszeitraum: 17. Jan. - 12. März 2022

Sämtliche Daten und Regularien zur Prüfungsorganisation finden Sie auf den Seiten des Prüfungsamts. Die Anmeldung im QIS erfolgt im ersten Anmeldezeitraum des WiSe 2021/22.

Link zu den Seiten des Prüfungsamts


Platzvergabe für das Praxissemester WiSe 2021/22

Im Infofilm erhalten Sie alle wichtigen  Informationen zur Anmeldung und zu den Inhalten des Praktikums.

Sämtliche Formblätter finden Sie im Downloadbereich unten.


Voraussetzungen

Die Lehrveranstaltungen, welche Sie im dritten Fachsemester des Master of Education belegen werden, finden während des Wintersemesters zwischen Semesteranfang und Weihnachten statt; es ist also ein verkürztes Semester. Das bedeutet, dass Sie in diesem Semester keine Veranstaltungen belegen können, welche sich über das gesamte Semester erstrecken. Voraussetzung für die Teilnahme am Praktikum sind folgende Veranstaltungen:

  • Heterogenität und Inklusion in der Schule
  • Pädagogische Vorbereitung im Praxissemester sowie
  • je ein Vorbereitungsseminar in den Fachdidaktiken Ihrer beiden Fächer

In der Prüfungsordnung werden die Grundlagen der Praktikumsdurchführung und die Anforderungen formuliert. Sollten die Informationsquellen nicht ausreichen Ihre Fragen zu klären, können Sie uns gern unter unserer Mailadresse kontaktieren.

 

Formblätter zum Download

Anmeldung zum Masterpraktikum

Infoblatt zum Datenschutz

Härtefallantrag

Einverständniserklärung der Schule

Vereinbarung über die Form der Prüfungsleistung im Praxissemester

(verbleibt bei den Dozierenden)

Bewilligung von Erhebungen durch die Schulleitung

Elternanschreiben Erhebungen im Praxissemester

(Verbleiben bei Ihnen, gff. in Kopie in der Schule)

Antrag auf Erstattung der Fahrtkosten (Profil Lehramt an Gym und GemS)

Antrag auf Erstattung der Fahrtkosten (Profil Wirtschaftspädagogik)

(Abgabe im Praktikumsbüro)

Die Praktikumsbescheinigung folgt.