Praxismodul 1

Ziel des Praktikums

Das pädagogische Praktikum (PM1) dient der Berufsfelderkundung. Sie begleiten Lehrkräfte an Grundschulen, unterrichten selbst und erhalten so Einblicke in den Arbeitsalltag einer Lehrkraft im Spannungsfeld von Unterricht, Erziehung und außerunterrichtlichen Arbeitsfeldern. Wichtig ist dabei, dass Sie Ihre neu erworbenen Kenntnisse aus den pädagogischen Lehrveranstaltungen in der Schulpraxis reflektieren und erste Versuche unternehmen, diese anzuwenden.
Das pädagogische Praktikum dauert drei Wochen und findet im Regelfall während der vorlesungsfreien Zeit nach einem Sommersemester statt.

Voraussetzungen

Die Teilnahme am pädagogischen Praktikum setzt die Teilnahme an der dazu für das Praxismodul 1 vorgesehenen Lehrveranstaltung des Institutes für Pädagogik voraus.

Platzvergabe und Inhalte des Praktikums

Bitte sehen Sie sich das Informationsvideo an. Hier erhalten Sie alle notwendigen Informationen zur Anmeldung und zu den Inhalten des Praktikums.

Schulsuche

Die Schule für Ihr Praktikum suchen Sie selbst. Hier helfen Ihnen zwei Datenbanken.

Choicelab ist eine überregionale Datenbank für die Schulsuche, auf der die Schulen nach Typ auf einer interaktiven Karte angezeigt werden.

Die Schuldatenbank Schleswig-Holstein enthält nur Schulen dieses Bundeslandes.

Wichtige Termine
Abgabe der Einverständniserklärung bis 4. Juni 2021über die Anmeldemaske.
Praktikumszeitraum 09. Aug. - 17. Sept. 2021
Abgabe der Praktikumsbescheinigung im Original bis 01. Oktober 2021

Weitere Fragen

Bei weiteren Fragen bitten wir sie, zunächst die Praktikumsordnung zu lesen und den Bereich „Fragen und Antworten“ zu konsultieren. Die notwendigen Formulare zur Anmeldung werden wir dann hier zum Download bereitstellen. Bitte beachten Sie auch die aktuellen Hinweise auf der Homepage.

Formulare zum Download

Einverständniserklärung der Schule

Praktikumsbescheinigung Grundschulpraktikum