Schreibwettbewerb "We don't need no education!"

Das Ludwig-Meyn-Gymnasium veranstaltet einen Schreibwettbewerb für den Norden Deutschlands und ruft alle Menschen in Schleswig-Holstein und Hamburg dazu auf, ein Gedicht oder einen kurzen Text (max. 3000 Zeichen) zum Thema Schule zu verfassen. Der Wettbewerb möchte einerseits zu einer intensiven Auseinandersetzung mit dem Thema Schule anregen, dabei andererseits Kunst und Bildung miteinander verzahnen.

Ob jung, ob alt, alle Schreibbegeisterten ab 10 Jahren und diejenigen, die das kreative Schreiben einmal wieder ausprobieren wollen, sind zum Poetry Slam unter dem Titel "We don't need no education" aufgerufen.

Veranstaltet wird das Event von der Schüleragentur "Meyn Event" des Ludwig-Meyn-Gymnasiums, welche aus engagierten Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums im Alter von 15 bis 18 Jahren besteht.

Das Zentrum für Lehrerbildung der CAU freut sich, Kooperationspartner dieses Projektes zu sein und wünscht für das Event: Toi, toi, toi und viel Erfolg!

Mehr Informationen unter: http://meyn-event.de/