Workshops

Unsere Workshops sind mehrstündige oder auch mehrtägige Kurse/ Seminare, die schulrelevante praxisnahe Themen mit praktischen Übungen und authentischen Beispielen aus der Schulpraxis verbinden und eine aktive Teilnahme der Studierenden erfordern. Die Workshopdauer hängt vom jeweiligen Thema bzw. der Methode ab. So gibt es Angebote von zwei- bis mehrstündiger über ein- bis mehrtägiger Dauer bis hin zu wöchentlichen (Trainings-)Terminen.

Workshops sind Angebote für fach- und semesterübergreifende Gruppen (ca. 5-30 Personen) und ermöglichen den Studierenden:

  • sich mit aktuellen Themen aus dem Schulalltag auseinanderzusetzen;
  • authentische Informationen, Methoden und Tipps von Dozierenden aus der Praxis zu erhalten;
  • die eigene Lehrerpersönlichkeit zu formen und zu stärken;
  • ein Netzwerk an außerschulischen Partnern und Institutionen kennen und nutzen zu lernen.

Nach erfolgreicher Teilnahme (s. AGBs) erhalten die Studierenden eine entsprechende Bescheinigung über Thema, Inhalt und Umfang des Workshops.

Hier gelangen Sie zu den aktuellen Workshops bzw. Zertifikatskursen auf der internen Lernplattform OLAT.

 

Ihnen fehlt ein konkretes Thema bei den Angeboten? Dann notieren Sie dieses gerne auf unserem Padlet. Es wird monatlich aktualisiert und Ihre Anregungen fließen nach interner Prüfung direkt in die nächste Angebotsplanung ein.