Kreativer Einsatz digitaler Technik im Unterricht: Videoproduktion für und mit Schüler/innen

In dem Workshop wird behandelt, wie produktiver Videoeinsatz im Unterricht erfolgen kann. Es geht also nicht um das Konsumieren von Videos, sondern um das Produzieren:

  • Wie geht man vor, wenn Schüler/innen Videos selbst erstellen sollen und wie kann ich als Lehrkraft Videos selbst schnell produzieren?


Leitend ist dabei die Idee, dass es einfach und schnell umzusetzen sein muss. Praxisnah erfolgt der Workshop und zeigt viele Wege auf, die erprobt sind und von jedem Teilnehmenden realisiert werden können. Dazu zählen Erklärvideos ebenso wie andere kreative Formen der Videoproduktion.

 

  • Datum: 5. Juli 2019, 10:00 – 15:30 Uhr
  • Veranstaltungsort: LS1 - R.208a
  • Dozenten: Dr. Sönke Zankel (Zentrum für Lehrerbildung und Gymnasiallehrer) und Niklas Günther (Studienleiter am IQSH und Gemeinschaftsschullehrer)
  • Zugangsvoraussetzungen: Studierende der CAU mit dem Profil Lehramt oder Handelslehramt


Ansprechpartnerin: Dr. Maike Martensen

 

Anmeldung: 18.04.19 (08.00 Uhr) bis 26.06.19 (23.59 Uhr)