Zwei-Fächer-Prüfungsordnung 2017

Das Studium mit dem Abschluss Lehramt an Gymnasien und Gemeinschaftsschulen gliedert sich in zwei Phasen: Zunächst wird ein Zwei-Fächer-Bachelorstudium mit Profilierungsbereich Lehramt abgeschlossen. Ein anschließendes Master-Studium mit Abschluss Master of Education qualifiziert für das Referendariat Lehramt an Gymnasium und Gemeinschaftsschulen (Gym/Gem).