Schulpraktika

Die Zwei-Fächer-Prüfungsordnung 2016 gilt für alle Studierenden, die nach dem Wintersemester 2012/2013 bis einschließlich Sommersemester 2017 ihr Studium aufgenommen haben. 

Mit dem Wintersemester 2017/2018 tritt die -Fächer-Prüfungsordnung 2017 in Kraft.

Studierende, die ab Wintersemester 2017/2018 ein Studienfach wechseln, werden automatisch in die Zwei-Fächer-Prüfungsordnung 2017 eingestuft.

 

Auslandspraktika im Praxissemester WiSe 18/19 (Prüfungsordnung 2017)

Das Zentrum für Lehrerbildung empfiehlt eindringlich das Praktikum im Praxissemester WiSe 18/19 an einer Schule in Schleswig-Holstein zu absolvieren. Es liegen zum jetzigen Zeitpunkt keine Erfahrungswerte für das erfolgreiche Absolvieren eines Auslandspraktikums im Rahmen des Praxissemesters vor. Folglich kann ein erfolgreiches Anerkenntnis als Studienleistung nicht gewährleistet werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Melanie Korn

 

Organisation sowie Anerkennung von Schulpraktischen Studien führt das Zentrum für Lehrerbildung, Büro für Schulpraktische Studien, durch. Die Bedingungen für eine erfolgreiche Teilnahme sind in der Praktikumsordnung geregelt.

Janine Oelkers und Sylvia Rinke sind unter  praktikumsbuero@zfl.uni-kiel.de erreichbar.