exPEERience - Schulpraktika im Ausland durchführen

Für Lehramtsstudierende der CAU bietet sich die Möglichkeit die Schulpraktika nicht nur in Schleswig-Holstein, sondern in der ganzen Welt zu absolvieren. Von Ägypten bis Frankreich, von Namibia bis Mexiko - die Möglichkeiten sind zahlreich!

Foto by pixabay

Praktikumsplatzsuche

Beachten Sie bitte, dass es bei der Planung eines Auslandspraktikums einiges zu bedenken gibt. Zunächst suchen Sie selbstständig einen Praktikumsplatz. Hierfür gibt es verschiedene Wege:

1. Nutzen Sie private Kontakte!

2. Fragen Sie an Ihren Fachinstituten nach oder nutzen die Projekte vom ZfL!

3. Suchen Sie online, z.B.:

ZfA Auslandsschulen

PASCH-Schulen

Schulwärts!

Europaschulen in Deutschland

Europaschulen in SH

United World Colleges
 

Beratungsgespräch

Im Beratungsgespräch können dann die Details geklärt werden. Ihre Ansprechpartnerin für Auslandspraktika im Zentrum für Lehrerbildung ist Melanie Korn. Bevor Sie in die Sprechstunde kommen, machen Sie sich bitte über diese grundlegenden Fragen Gedanken:

  • Wo möchte ich hin?
  • Warum möchte dort hin / Was verspreche ich mir von dem Aufenthalt?
  • Stimmen die Voraussetzungen (sprachlich, gesundheitlich, sicherheitstechnisch..)?

 

Um eine Anrechnung im Nachhinein gewährleisten zu können, ist ein Beratungsgespräch vorab unerlässlich.