Fachdidaktik Dänisch

Zentraler Schwerpunkt der Fachdidaktik Dänisch ist die Kompetenzentwicklung im Bereich der theoriegeleiteten Planung, Durchführung und Reflexion von Dänischunterricht. Dies beinhaltet Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten im Hinblick auf den (Fremd-) Spracherwerb allgemein und des Dänischen im Besonderen. Hierbei finden immer auch Aspekte des Status des Dänischen als Minderheitensprache in Schleswig-Holstein Berücksichtigung. Hinzu kommt die Auseinandersetzung mit der dänischen Kultur und Literatur - insbesondere unter Vermittlungsaspekten.
 
Zudem werden die übrigen festlandskandinavischen Sprachen (Norwegisch, Schwedisch) sowie weitere in Schleswig-Holstein gesprochene Sprachen bzw. Varietäten kontrastiv berücksichtigt.

Ansprechpartner

Institut für Skandinavistik, Frisistik und Allgemeine Sprachwissenschaft
Leibnizstraße 8, 24118 Kiel