Poetry Slam - We don't need no education 


Seit mehr als 15 Jahren organisiert assembleART Poetry Slam-Workshops für Schulen, Jugendgruppen und Erwachsene. Die Workshops werden ausschließlich von Poetry SlammerInnen mit großer Bühnenerfahrung geleitet. Im Mittelpunkt der Workshops stehen die Arbeit an eigenen Texten und die Performance auf der Bühne. Dazu wird natürlich alles wichtige über Poetry Slam und die Methode für den Unterricht erzählt:

  • Was ist Poetry Slam?
  • Wie komme ich zu Ideen und Themen?
  • Was für einen Text möchte ich schreiben?
  • Lustig oder ernst? Gereimt, gerappt oder erzählt?
  • Wie will ich mich auf der Bühne präsentieren?
  • Wie arbeite ich mit meiner Stimme und meinem Körper?
  • Wie setze ich die Methode für meinen Unterricht ein?


Der eigene Textbeitrag kann beim "Schreibwettbewerb des richtigen Nordens" des Gymnasiums Uetersen eingereicht werden: Wer teilnehmen will, kann bis zum 23.03.2018 einen oder mehrere Texte zum Thema „We don´t need no education“ mit Name, Alter und dem Betreff „Bewerbung“ an die E-Mail-Adresse info@meyn-event.de (max. 3000 Zeichen inkl. Leerzeichen) schicken. Nach der Auswahl durch eine Schüler-Jury findet am 01.06.2018 das Finale, das Poetry-Slam-Event, in Uetersen statt.